Remote-Support für iPad, iPhone und iPod Touch

Fernwartung für iPhone, iPad und iPod Touch

Wenn Sie iOS-Geräte supporten, können Sie die iOS Bildschirmfreigabe, den Chat-Support, das Co-Browsing, Dateiübertragungen und das Bild-Sharing nutzen.

Zudem können Sie auch Systeme von iOS-Geräten aus fernwarten. Greifen Sie u.a. auf den Bildschirm zu, kontrollieren Sie den Remote-Computer, nutzen Sie den Chat und betrachten Sie mehrere Monitore - all das von Ihrem iPad oder iPhone aus.

Remote-Desktop-Control-Apps für iPad und iPhone

Die iPhone/iPad Fernwartungs-App: Desktop-Fernsteuerung über ein Apple iOS-Gerät

Mit Bomgar können Support-Mitarbeiter mit Hilfe von Bomgar von einem iPad, iPhone oder iPad Touch aus Remote-Desktops, Server und Laptops steuern. 

Die iOS Representative Konsole enthält ein Toolkit, das der Bomgar Desktopversion gleicht.

Techniker können auf Apple iOS-Geräten nicht nur die Bildschirmfreigabe und Fernwartung nutzen, sondern auch eine Reihe anderer Bomgar Features.

iOS Touch ID, 3D Touch für iPhone 6/6+, Bomgar Buttons, Chat Support, Jump Clients, Multi-Monitor Support, Multi-Session Support und Special Actions sind den Technikern zum Beispiel auch auf iOS-Geräten zugänglich.

iPad-Dashboard ermöglicht Managern die Überwachung des Remote-Supports

Das iPad Dashboard: Fernsupportsitzungen oder Remote Desktop-Überwachung über iPad

Manager und Teamleiter können über das iPad-Dashboard Remote-Support-Sitzungen live überwachen. Überwachen Sie Chat-Interaktionen und Änderungen am Remote-Desktop in Echtzeit.

Selbst wenn ein Teammitglied an keinen aktiven Supportsitzungen beteiligt ist, kann ein Teamleiter oder Manager über ein iPad den Remote-Desktop des Teammitglieds überwachen, während dieser bei der Mitarbeiterkonsole angemeldet ist.

Auf dem Remote-Desktop wird ein Symbol angezeigt, das den Techniker darauf hinweist, dass eine Überwachung stattfindet. Außerdem werden alle Überwachungsaktivitäten zu Zwecken der Berichtserstellung protokolliert.

Die Dashboard-Überwachung ist ein hervorragendes Kontroll-Tool für Mitarbeiter an dezentralen Standorten oder in Heimbüros.

Verwenden Sie 3D Touch für iPhone 6S/6S+

3D Touch erhöht die Effizienz von Fernwartungssitzungen von Ihrem iPhone aus. Mit Hilfe von 3D Touch für iPhone 6S/6S+ können Sie

  • Fernwartungssitzungen schneller starten, indem Sie einen Session Key generieren oder zu einem Remote-Desktop springen
  • Remote-Computer einfacher warten, indem Sie die Peek-/Pop-Funktion nutzen
  • Schneller arbeiten, da die Rechtsklick-Funktion verwendet werden kann.

Verwenden Sie TOUCH ID Authentifizierung auf iOS-Geräten.

Support-Mitarbeiter können auf iPads oder iPhones das Apple Touch ID nutzen, um sich auf die iOS Rep Konsole einzuloggen. Auf diese Weise wird die Sicherheit nochmals erhöht.

Sobald Touch ID aktiviert wurde, kann der Support-Mitarbeiter sich mit seinem Fingerabdruck in der iOS Rep Konsole ausweisen.

Touch ID ergänzt Bomgars Rep Konsole für iOS mit einer weiteren Sicherheitsstufe. Im Falle eines Diebstahls oder Verlusts des Telefons, verhindert Touch ID den Zugang zur iOS Rep Konsole. 

Verwalten von Apple iOS-Konfigurationsprofilen

Verwaltung von iOS Konfigurationsprofile durch das Bomgar Supportportal

Bomgar stellt auch ein Portal für die Verteilung von Apple iOS-Konfigurationsprofilen bereit.

Apple iOS-Konfigurationsprofile sind XML-Dateien, über die Einstellungen und Autorisierungsinformationen schnell auf ein iOS-Gerät geladen werden. Konfigurationsprofile können Sicherheitsrichtlinien, Wi-Fi-Einstellungen, VPN-Konfigurationsdaten, Anmeldedaten zur Authentifizierung, Exchange-Kontoeinstellungen, E-Mail-Konten und Kalender oder Zertifikate enthalten, die die Verwendung von iOS-Geräten mit einer Vielzahl von Systemen erlauben.

Diese Profile können auf iOS-Geräten installiert werden, um auf effiziente Weise Einstellungen zu laden, Sicherheitsrichtlinien zu implementieren usw.

Profile werden über die Administratoroberfläche verwaltet und können entweder als öffentliches Profil für alle zur Verfügung stehen, die Zugriff auf das Support-Portal haben, oder als privates Profil einen Zugriffsschlüssel erfordern, der von einem berechtigten Mitarbeiter bereitgestellt wird.

Kann mit Bomgar eine Fernwartung für iPad oder iPhone durchgeführt werden?

Eine vollständige Fernwartung für iPad, iPhone oder iPod verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Apple. Bomgar beobachtet die Situation fortwährend und kann die Möglichkeit zur Fernwartung von iPad, iPhone und iPod touch anbieten, sobald hierfür ein zugelassenes Verfahren zur Verfügung steht. Zum jetzigen Zeitpunkt jedoch können weder Bomgar noch dessen Mitbewerber eine rechtmäßige Fernwartung von Apple iOS-Geräten durchführen.

Systemanforderungen für die Apple iOS-Mitarbeiterkonsole

Technikersystem

  • Apple iOS 7.0+ (iPhone, iPad, iPod Touch)

Weitere Informationen zur Bereitstellung von Remote-Support über Apple iOS-Geräte finden Sie hier:

Kundensystem

  • Apple iOS 7.0+ (iPhone, iPad, iPod touch)

Weitere Informationen zum Support von Apple iOS-Geräten finden Sie im Leitfaden zum Support von Apple iOS-Geräten mit Bomgar.

Bomgar im App Store

Damit ein Kunde auf einem Apple iPhone, iPad oder iPod Touch unterstützt werden kann, muss der Kunde die von Bomgar bereitgestellte Kunden-Client-App für iOS vom Apple App Store herunterladen und installieren. App Store ist als App auf iOS-Geräten vorinstalliert.

Bomgar-App für Mitarbeiter

Bomgar-App für Clients