Eine Remote Support Lösung für alles

Bomgar Remote Support ist die einzige Fernzugriffssoftware, die Sie benötigen. Unterstützen Sie alle Systeme über das Web, selbst wenn sie hinter der Unternehmensfirewall liegen. Alle unterstützten Plattformen sind im Kernprodukt zusammengefasst, so dass Sie den Support konsolidieren und standardisieren können, um den Zeitaufwand pro Anfrage und die Mitarbeiterproduktivität zu verbessern.

Unterstützen Sie jeden Remote Desktop und Server

Bomgar arbeitet mit Windows, Mac und Linux zusammen. Zugriff und Kontrolle für jeden Computer, egal ob innerhalb oder außerhalb des Firmennetzes – ohne VPN.

Windows-Unterstützung

Mac-Unterstützung

Linux-Unterstützung

Problemlösung auf Android- und iOS-Geräten ... oder über sie

Nutzen Sie Screensharing- und Remote-Control-Technologien für einen besseren Remote Support der Kunden mit iOS- oder Android-Endgeräten. Oder binden Sie Bomgar in Ihre App ein.

Android-Unterstützung

Apple-iOS-Unterstützung

Embedded-Remote-App-Unterstützung

Remote Desktop Apps für iOS und Android

Direkte Hilfestellung mit Bomgar InSight

Mit Bomgar InSight können Sie die Videokamera des supporteten iPhones, iPads und Android-Gerätes verwenden. Remote Support wird einfacher, wenn Sie sehen, was der Anwender sieht, inklusive Hardware- und Peripheriedaten.

Shell Jump for SSH/Telnet-Unterstützung

Mit Shell Jump haben Sie Kommandozeilenzugriff auf Switches, Router und andere Netzwerkgeräte in externen Netzen. Anders als bei herkömmlichen SSH- oder Telnet-Zugriffen über PuTTY lassen sich die Bomgar-Shell-Sitzungen mit detaillierten Audit-Log-Daten und Videos für die eigentlich nicht einsehbaren Sitzungen protokollieren.

Weitere Details zur Android- und iOS-Unterstützung

Bomgar hilft Helpdesk- und IT-Abteilungen dabei, sofortigen Remote Support für Anwender mit mobilen Endgeräten zu bieten. Bomgar unterstützt Android-Smartphones und -Tablets sowie iOS-Geräte (iPhone, iPad, iPod Touch). Mobile Endgeräte werden bereits in Bomgar Remote Support unterstützt. Zusätzliche Kosten fallen nicht an.

MOBILGERÄTE ANDROID APPLE IPHONE APPLE IPAD
SUPPORT- UND ZUGRIFFSKONSOLEN JA JA JA
REMOTE CONTROL JA *
SCREENSHARING JA ** JA *** JA
ZUGRIFF AUF UNBEAUFSICHTIGTE GERÄTE JA
INSIGHT (KAMERA) JA JA JA
CHAT JA JA JA
SYSTEMDATEN JA JA JA
DATENTRANSFER JA JA JA
BILDSCHIRMAUFNAHMEN JA JA JA
APP-BEREITSTELLUNG JA **** JA ****
EMBEDDED-APP-UNTERSTÜTZUNG JA JA JA

* Verfügbar für Geräte von Samsung, Dell und HTC.
** Verfügbar für alle Android-Geräte.
*** iOS-Screensharing erfordert iOS8+ und Gerätekopplung.
**** Für Apple iOS nutzen Sie den Apple iOS Enterprise App Store.

Kann ich Remote Control für ein iPad oder iPhone mit Bomgar nutzen?

Remote Control für iPad, iPhon und iPod Touch widerspricht aktuell Apples Geschäftsbedingungen.

Bomgar beobachtet die Situation weiter und wird Remote-Control-Funktionen auch für iPad, iPhone und iPod Touch zur Verfügung stellen, wenn eine rechtmäßige Zugriffsmethode freigegeben wird.

Zum jetzigen Zeitpunkt können allerdings weder Bomgar noch andere Anbieter einen legalen Fernzugriff auf Apple-iOS-Geräte bieten.

Trotzdem offeriert Bomgar die branchenweit umfassendsten Support-Möglichkeiten für iOS-Endgeräte.

Beim Support von iOS-Endgeräten stehen Dienste wie iOS-Screensharing, Chat, Co-Browsing, Datenübertragung und Bild-Sharing zur Auswahl.

Außerdem können Sie Remote Support von iOS-Geräten aus leisten. Den Bildschirm einsehen, externe Computer kontrollieren, chatten, mehrere Bildschirm einbinden und mehr könne Sie alles von Ihrem iPad oder iPhone aus.

Die Mobile Rep Console für iOS unterstützt außerdem Touch ID und 3D Touch.

Wie unterscheidet sich der Support vom Management mobiler Endgeräte?

Es gibt viele Gemeinsamkeiten beim Support und Management mobiler Endgeräte, aber auch wichtige Unterschiede. Mobile Device Management (MDM) beinhaltet üblicherweise, das seine Serverkomponente bestimmte Applikationen, Daten und Konfigurationseinstellungen an mobile Endgeräte pusht. AirWatch, MaaS360 und Mobile Iron sind beliebte Anbieter für Mobile Device Management.

Anstatt Remote Management für mobile Endgeräte anzubieten, ermöglicht Bomgar einen fallbasierten Remote Support von Mobilgeräten. So könnte ein Supporttechniker beispielsweise Bomgar für den Kundensupport auf einem Samsung-Android-Smartphone nutzen. Während der Sitzung könnte der Mitarbeiter Funktionen wie Screensharing, Remote Control, Datenübertragung oder Chat nutzen, Systemeinstellungen zur Problemfindung auslesen. Die Supportabteilung würde Bomgar aber nicht einsetzen, um die neueste Version einer Enterprise-App auf allen Android-Geräten der Mitarbeiter einzuspielen.

Auch wenn es Überschneidungen gibt — Supportabteilungen können mit Bomgar z. B. Konfigurationsprofile für Apple iOS bereitstellen — die Unterschiede sind deutlich. MDM ist dem klassischen System-Management ähnlich, bei dem allgemeine Aufgaben wie die Bereitstellung neuer Systeme oder Updates im großen Umfang durchgeführt werden. Remote Support dient dagegen der Lösung individueller Technikprobleme. Die meisten Unternehmen benötigen indes beide Funktionen.