Der Anbieter für sichere Zugriffslösungen, Bomgar, hat mit der Version 17.1 ein neues Update seiner Software Privileged Access veröffentlicht. Diese soll es IT-Sicherheitsverantwortlichen ermöglichen, sämtliche Zugriffe von Drittanbietern und privilegierten Anwendern aufgeschäftskritische IT-Systeme zu steuern, zu überwachen und zu verwalten.

Das neue Release integriere eine native Zwei-Faktor-Authentifizierung, die Unternehmen zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen beim kontrollierten Zugriff auf IT-Systeme und Server bieten soll. Als weitere Neuerungen nennt der Hersteller Erweiterungen für den privilegierten Zugriff auf Applikationen und Tools zur Datenbankverwaltung, mit denen Systemadministratoren auch IT-Systeme absichern können, die über keine native Zugriffskontrolle verfügen. Mehr