Bildschirmfreigabe mit dem Endpunkt über die Android-Zugriffskonsole

  Bildschirmfreigabe

Tippen Sie auf der Seite Bildschirmfreigabe auf die Wiedergabeschaltfläche oben auf dem Bildschirm, um die Anzeige und Steuerung des Remote-Systems anzufordern. Hat der Kunde die Berechtigung erteilt, erscheint der Remote-Desktop auf Ihrem Display. Sie verfügen über die komplette Maus- und Tastatursteuerung des Remote-Systems, wodurch Sie so auf dem Remote-Computer arbeiten können, als ob Sie davor sitzen würden.

  • Tippen Sie einmal, um linkszuklicken.
  • Doppelklicken Sie, um zu doppelklicken.
  • Platzieren Sie Ihren Finger auf dem Cursor und ziehen Sie ihn, um mit der Maus zu navigieren.
  • Doppeltippen Sie auf ein Element und ziehen Sie es für Drag and Drop-Verhalten.
  • Ziehen Sie zwei Finger zusammen, um den Remote-Bildschirm in einer skalierten Größe oder in voller Auflösung anzuzeigen. Ein Zoom erfolgt dort, wo die Finger platziert werden, unabhängig von der aktuellen Cursorposition.
  • Tippen Sie mit zwei Fingern, um rechtszuklicken.
  • Scrollen Sie mit dem Mausrad, indem Sie mit drei Fingern ziehen.
  • Tippen Sie mit drei Fingern, um die Tastatur ein- oder auszublenden.
  • Tippen und halten Sie, um den Cursor ausfindig zu machen.

 

Bildschirmfreigabe-Werkzeuge

Bildschirmfreigabe beginnen Bildschirmfreigabe beenden

Bildschirmfreigabe anfordern oder beenden.

Bildschirmfreigabe

 

Hilfe

Während der Bildschirmfreigabe zusätzliche verfügbare Aktionen anzeigen.

 

  Hilfe
  Tastatursymbol

Greifen Sie auf die Tastatur zu, um auf dem Remote-Bildschirm zu tippen.

  Tastatur

 

Befehlsshell-Symbol: Weitere Optionen

Wählen Sie aus zusätzlichen Bildschirmfreigabe-Aktionen und -Werkzeugen.

  Optionen

 

Option für Vollbildschirm

Zeigen Sie den Remote-Desktop im Vollbildmodus an.

  Vollbildschirm

 

Zusätzliche Bildschirmfreigabe-Aktionen und -Werkzeuge

   Aktionen

Spezielle Aktionen - Führen Sie eine spezielle Aktion auf dem Remote-System aus. Je nach Betriebssystem und Konfiguration des Remote-Computers variieren die verfügbaren Aufgaben.

In Zwischenablage einfügen - Fügt Elemente in die Zwischenablage Ihres Geräts ein.

Privater Bildschirm - Aktiviert einen privaten Bildschirm, sodass andere Benutzer oder Passanten nicht sehen können, was Sie gerade tun.

Leistung - Wählen Sie den Farboptimierungsmodus zur Anzeige des Remote-Bildschirms. Wenn Sie hauptsächlich Video freigeben, wählen Sie Videooptimiert; wählen Sie sonst zwischen Schwarzweiß (weniger Bandbreite), Wenige Farben, Mehr Farben und Volle Farben (verwendet mehr Bandbreite). Sowohl der videooptimierte sowie der Vollfarbmodus ermöglichen die Anzeige des Desktop-Hintergrundbilds.

Displays - Wählen Sie einen alternativen Remote-Monitor zur Anzeige. Der primäre Monitor wird hervorgehoben.

Neustart - Tippen Sie darauf, um das Remote-System neu zu starten.

Gestenhilfe -Tippen Sie darauf, um Tipps zur Navigation in der mobilen Zugriffskonsole zu erhalten.