Bildschirmfreigabe auf dem Android-Gerät während einer Connect-Support-Sitzung Tech.

Klicken Sie im Sitzungsfenster auf Bildschirmfreigabe, um das Remote-Gerät anzuzeigen. Hat der Kunde die Berechtigung erteilt, erscheint das Remote-Gerät in Ihrem Fenster.

Sie können jederzeit während der Sitzung anfordern, Ihre Berechtigungsstufe zu erhöhen. Die Bildschirmfreigabe-Symbolleiste bietet eine Reihe nützlicher Funktionen für Support-Techniker.

Bildschirmfreigabe

Werkzeuge für die Bildschirmfreigabe

Bildschirmfreigabe

Bildschirmfreigabe beenden.

Screenshot aufnehmen

Während der Bildschirmfreigabe können Sie einen Screenshot des Remote-Bildschirms bzw. der Remote-Bildschirme mit voller Auflösung im PNG-Format aufnehmen. Speichern Sie die Bilddatei in Ihrem lokalen System oder in der Zwischenablage. Die Aufzeichnungs-Aktion wird im Chat-Protokoll mit einem Link zum lokal gespeicherten Bild aufgezeichnet. Der Link bleibt aktiv, selbst wenn der Kunde die Sitzung verlassen hat, wird aber nicht im Bomgar-Sitzungsbericht gespeichert. Dies funktioniert auf Mac, Windows und Linux.

Skalierte Ansicht oder tatsächliche Größe

Den Remote-Bildschirm in der tatsächlichen Größe oder skaliert anzeigen.

Leistung und Qualität

Wählen Sie den Farboptimierungsmodus zur Anzeige des Remote-Bildschirms aus. Wenn Sie hauptsächlich Video freigeben, wählen Sie Videooptimiert; wählen Sie sonst zwischen Schwarzweiß (weniger Bandbreite), Wenige Farben, Mehr Farben und Volle Farben (verwendet mehr Bandbreite). Sowohl der videooptimierte wie auch der Vollfarbmodus ermöglichen die Anzeige des Desktop-Hintergrundbilds.

Vollbildschirm

Zeigen Sie den Remote-Desktop im Vollbildmodus an oder kehren Sie zur Schnittstellenansicht zurück.