Firmenübersicht Bomgar

Mit seinen führenden Secure Access-Lösungen sorgt Bomgar für sichere Verbindungen zwischen Personen und Technik und erhöht nicht nur die Sicherheit sondern gleichzeitig die Produktivität.

Wer ist Bomgar?


Die Secure Access-Lösungen von Bomgar bieten Kunden einfache und sichere Supportmöglichkeiten für Endnutzer, Zugriff und Absicherung von Endpunkten sowie den Schutz privilegierter Zugänge um Cyberattacken zu bekämpfen und die Produktivität zu steigern. Mehr als 12.000 Unternehmen weltweit nutzen Bomgar, um erstklassigen Support zu bieten und Bedrohungen für wertvolle Daten und Systeme zu reduzieren. Zu den Bomgar-Kunden gehören einige der weltweit führenden IT-Dienstleister, Systemintegratoren, Softwareanbieter, Gesundheitsorganisationen, Behörden, Universitäten, Finanzinstitute und Einzelhändler.

Bomgar befindet sich in Privatbesitz und unterhält Niederlassungen in Atlanta, Jackson, Washington D.C., Frankfurt, London, Paris und Singapur.

Der CEO von Bomgar berichtet über die Wichtigkeit von sicheren Zugriffslösungen

Verbindungen sind essentiell. Täglich verlassen wir uns bei unseren Geschäftstätigkeiten, Service-Leistungen und bei der Verbesserung unserer Performance auf Verbindungen zu Menschen und Geräten. Nur wenn Verbindungen effizient und effektiv sind, können Menschen eigenverantwortlich und produktiv arbeiten. Doch wenn diese Zugänge kompromittiert werden, kann dies zu einem Geschäftsstillstand führen… oder Schlimmeres.

Nutzen Sie mit den Secure Access-Lösungen von Bomgar alle Zugriffsmöglichkeiten und vertrauen Sie darauf, dass diese auch sicher sind.

Erfahren Sie mehr und hören Sie aus erster Hand, was CEO Matt Dircks über Bomgar und unsere Secure-Access-Lösungen sagt.

Die Bomgar Firmengeschichte

Als Netzwerkbetreuer im Außendienst begann Joel Bomgar 2002 im IT-Support für lokale Unternehmen zu arbeiten. Da er mit keiner marktgängigen Lösung die Rechner seiner Kunden über das Internet erreichen und verwalten konnte, entwickelte er kurzerhand seine eigene Lösung. Im Laufe der nächsten zehn Jahre stieg Bomgar Corporation™, vormals NetworkStreaming™, von einem Hochschulprojekt zu einem markführenden Unternehmen auf.

Seitdem hat sich Bomgar zu einem der Weltmarktführer im Bereich Secure Access-Lösungen weiterentwickelt. 2016 erwarb die Investmentgesellschaft Thoma Bravo mit privatem Beteiligungskapital die Mehrheitsanteile an Bomgar.

Heute zählt Bomgar über 12.000 führende Unternehmen verschiedener Branchen weltweit zu seinen Kunden. Bomgar ist wegen seiner preisgekrönten Secure Access-Lösungen bei Analysten, Fachverbänden und in Industriepublikationen anerkannt. Die Lösungen haben zu einem grundsätzlichen Umdenken darin geführt, wie Unternehmen weltweit einfache Supportmöglichkeiten bieten, Schutz und Zugriff auf Endpunkte erlauben und privilegierte Zugangsdaten absichern.