Greifen Sie sicher auf Gesundheitssysteme zu

In hochtechnologischen Umgebungen mit verteilten Netzwerken müssen Gesundheitsorganisationen die Patienten heute wirksam vor gezielten Cyberattacken schützen und zugleich strenge Konformitätsregeln wie HIPAA einhalten. Die IT-Mitarbeiter im Gesundheitswesen müssen schnell und zuverlässig auf Systeme, Anwendungen und Geräte zugreifen und diese pflegen, aber auch Ärzte und andere Beschäftigte an unterschiedlichen Standorten kontaktieren können. Zugleich müssen sie auch große Mengen an sensiblen Patientendaten und -informationen in ihren Netzwerken sichern, was sie zu beliebten Zielen für Angreifer macht.

Mit Bomgar können Gesundheitsdienstleister, Träger und integrierten Pflegeorganisationen einen sicheren Zugriff auf Gesundheitssysteme und medizinische Geräte ermöglichen und verwalten, wobei ein umfassender Schutz der Patientendaten gewährleistet wird. 

REMOTE SUPPORT

Schneller und sicherer Fernsupport für dezentrale Desktop-PCs, Server, mobile oder medizinische Geräte

PRIVILEGIERTER ZUGRIFF

Zugriffe auf Server, medizinische und andere eingebundene Geräte durch privilegierte Mitarbeiter und Dritte verwalten und steuern

Granulare Berechtigungen

Zugang privilegierter Anwender über Zeit- und Rollenzuweisungen steuern – statt einen “ganz oder gar nicht”-Zugang zu gewähren

PRODUKTIVITÄT

Supportleistungen für Softwarelösungen zur elektronischen Patientenakte (EPA) verbessern

ZUGRIFF VON DRITTEN

Zugang ohne VPN ermöglichen und dadurch den Netzzugriff von Drittanbietern besser absichern

VERWALTUNG VON ZUGANGSDATEN

Gemeinsam genutzte Zugangsdaten privilegierter Anwender sichern, verwalten, rotieren und pflegen

UNC Healthcare ermöglicht mit Bomgar den Support für kritische Systeme

Medizinische Konformitätsanforderungen erfüllen

Gesundheitsorganisationen müssen personenbezogene Daten (pbD) zum Schutz der Patienten und Einhaltung von Konformitätsanforderungen wie HIPAA besonders umsichtig behandeln. Zur Verhinderung einer unberechtigten Verwendung oder Weitergabe von pbD geben viele Vorschriften eine umfassende Zugriffssteuerung einschließlich Prüfpfaden, eindeutigen Benutzerkennungen, Übertragungssicherheit, Verfahren für Notzugriffe, Verschlüsselung und automatische Abmeldung vor.

Mit den Secure Access-Lösungen von Bomgar erfüllen Sie unterschiedliche Vorschriften und bieten privilegierten Anwendern einen schnellen Zugriff auf die benötigten Systeme und Daten, ohne die Patientendaten zu gefährden.

Im Einsatz bei Gesundheitsorganisationen weltweit