Fernzugänge gehören laut der aktuellen Untersuchung des BSI (Veröffentlichung vom 01.08.2016) zu den Top 5 Bedrohungen für Unternehmen im industriellen Bereich. Aber auch in anderen Branchen gibt es zahlreiche externe Zugänge, die nicht oder nur unzureichend abgesichert sind. Hierzu zählen insbesondere auch Virtual Private Networks (VPNs), die Zugänge nicht hinreichend beschränken und bei denen der Externe über einen Wartungszugang für ein bestimmtes System auch Zugriff auch andere Systeme erlangen kann.



In unserem Webinar zeigen wir Ihnen anhand der vom BSI empfohlenen Maßnahmen auf, wie Sie derartige Zugänge sicher und kontrolliert aufsetzen und betreiben können. Wir geben Ihnen außerdem Empfehlungen, wie Sie Fernzugänge in Ihre vorhandene Systemlandschaft sinnvoll integrieren – sowohl von einer Tool- als auch von einer Prozessperspektive. Schließlich zeigen wir Ihnen im Rahmen einer kurzen LIVE Demo, wie eine solche Lösung aussehen kann.