HP Service Manager mit Remote-Support und Chat-Funktion

Servicedesks und Support-Organisationen, die HP Service Manager verwenden, können durch die Integration von Bomgar Service-Level verbessern, Support-Prozesse zentralisieren und die Einhaltung von Vorschriften stärken.

Die Bomgar-Integration für HP Service Manager erhöht die Effektivität Ihrer Techniker durch sichere Funktionen für den plattformübergreifenden Remote-Support und den Chat-Support.

Techniker können Remote-Support-Sitzungen ausgehend vom Interaktions- oder Vorfalldatensatz in HP Service Manager starten, und Sitzungsdetails wie Chatprotokolle und Anmerkungen werden dem Vorfall am Ende der Remote-Support-Sitzung hinzugefügt.

Our solutions, integrated with Bomgar’s enterprise-class remote support, help customers enforce, manage, and continuously improve their IT environments in accordance with ITIL best practices.

MATTHEW SCHVIMMER, DIRECTOR IT SERVICE MANAGEMENT PRODUCTS, SOFTWARE & SOLUTIONS, HP

Support-Funktionen für HP Service Manager mit Bomgar

Gesteigerte Effizienz durch integrierten Remote-Support

Starten Sie die Unterstützung, und zeigen Sie die zugehörigen Sitzungen aus dem Vorfalldatensatz an

Durch die Bomgar-Integration für HP Service Manager können Support-Mitarbeiter sichere Remote-Support-Sitzungen direkt über den Interaktions- oder Vorfalldatensatz starten, um umgehend mit der remoten Diagnose und Problembehebung zu beginnen. Dadurch können mehr Probleme bereits beim ersten Kontakt behoben, Gesprächszeiten verkürzt und Besuche vor Ort beseitigt werden.

Die Lösung von Bomgar ist plattformübergreifend einsetzbar, sodass Support-Techniker über verschiedene Betriebssysteme hinweg Remote-Support für Desktops, Laptops, Server und mobile Geräte bereitstellen können.

Mit der Bomgar-Appliance bleiben außerdem sensible Remote-Support-Protokolle und der Systemzugang innerhalb des Unternehmens und werden nicht über Dritte weitergeleitet. Dies erhöht die Sicherheit und die Einhaltung von Vorschriften.