Bessere Fernwartung für Linux-Systeme

Bomgar veröffentlicht mit 'Bomgar Remote Support 15.2' die neueste Version seines Werkzeugs zur Fernwartung. Sein besonderes Augenmerk hat der Hersteller hierbei auf den Support von Linux-Systemen gelegt. So etwa ist es mit dem neuen Release möglich, auf einen Linux-Rechner zuzugreifen, ohne dass der Nutzer angemeldet ist. Auch der Headless-Mode findet Unterstützung.

Über den "Headless Linux Jump Client" erhalten Administratoren mit "Bomgar Remote Support 15.2" Kommandozeilenzugriff auf Linux-Endpunkte, ohne dass eine Jumpoint- oder SSH-Verbindung eingerichtet werden muss. Auch der der Support von unbeaufsichtigten Linux-Systemen ist möglich, ohne dass der Anwender seine Benutzerkennung teilen muss.  mehr...