Öffentliche Website: Support anfordern

Kundensupport-Portal

Die öffentliche Website ist das Support-Portal für Ihr Bomgar-Gerät. Ihre Kunden gehen hierhin, um eine Support-Sitzung Tech. anzufordern oder einer Präsentation beizutreten. Auf dieser Seite kann Ihr Kunde durch das Anklicken des Namens eines Support-Technikers, durch Einreichen eines Sitzungsschlüssels oder Ausfüllen eines Kontaktformulars für Problemfälle eine Sitzung einleiten. Kunden können auch jederzeit einer Präsentation beitreten, indem sie auf einen Präsentations-Link klicken oder einen Sitzungsschlüssel eingeben.

Ist die Echtzeit-Chatübersetzung aktiviert, können Kunden in ihrer eigenen Sprache mit einem Support-Techniker chatten. So kann beispielsweise ein englischsprachiger Kunde mit einem Support-Techniker chatten, der nur Niederländisch spricht, wobei der Chatverkehr in Echtzeit übersetzt wird.

Ist die Problemeinreichungs-Umfrage aktiviert, wird Ihr Kunde aufgefordert, entweder den Namen eines Support-Technikers oder einen bestimmten Problemtyp zu wählen (je nach den von Ihrem Administrator festgelegten Einstellungen). Ihr Kunde kann auch seinen Namen, den Namen des Unternehmens und eine Beschreibung des Problems eingeben. Ihr Administrator kann optional das Feld Unternehmenscode vorgeben, damit Probleme besser verfolgt werden können.

Je nach der Methode der Sitzungseinleitung wird Ihr Kunde entweder in die Support-Warteschlange des ausgewählten Support-Technikers oder in die Support-Warteschlange für das dem ausgewählten Problem zugewiesene Team eingereiht bzw. tritt der angegebenen Präsentation bei.

Für Ihre Kunden mit Apple iOS-Geräten fungiert Ihr iOS-konfiguriertes Supportportal als geschützter Speicher für öffentliche und private Profile, die Sie in der /login-Schnittstelle hochgeladen haben. Private Profile sind nur dann zugänglich, wenn der Support-Techniker einen iOS-Zugangsschlüssel erstellt hat.

Wenn Kundenhinweise für diese Website aktiv sind, werden sie im Abschnitt Wichtige Nachricht angezeigt. Hinweise können Kunden auf breitenwirksame IT-Ausfälle aufmerksam machen, für die evtl. kein Support erforderlich ist; somit bleibt es dem Kunden erspart, unnötig einer Support-Sitzung Tech. beizutreten.