API-Konfiguration: Aktivieren Sie die XML API und konfigurieren Sie benutzerdefinierte Felder

Verwaltung > API-Konfiguration

API :: Konfiguration

XML-API aktivieren

Sie können die Bomgar XML API aktivieren, sodass Sie Berichte ausführen und Befehle ausgeben können, wie z. B. Start oder Übertragung von Sitzungen von externen Anwendungen aus, sowie die automatische Sicherung Ihrer Softwarekonfiguration.

Hinweis: Nur die Aufrufe Befehl, Berichte und Client-Skripting-API werden durch diese Einstellung aktiviert/deaktiviert. Andere API-Aufrufe werden unter Öffentliche Portale konfiguriert. Detailliertere Informationen finden Sie im API-Programmierhandbuch.

HTTP-Zugriff auf XML-API zulassen

Standardmäßig ist der Zugriff auf die API SSL-verschlüsselt. Sie können jedoch auch einen unverschlüsselten HTTP-Zugang zulassen. Es wird als bewährte Sicherheitsmethode dringend empfohlen, den HTTP-Zugriff nicht zuzulassen.

Echtzeit-Status-API aktivieren

Wählen Sie, ob Sie die Echtzeit-Berichtserstellung zu Support-Techniker-Aktivitäten aktivieren möchten, unabhängig davon, ob sich diese in einer Support-Sitzung Tech. befinden oder nicht. Darunter fallen Kennzahlen wie die Zeit, die als verfügbar, beschäftigt, in gleichzeitigen Sitzungen usw. verbracht wurde. Detailliertere Informationen finden Sie im API-Programmierhandbuch.

Status-Archiv-API aktivieren

Wählen Sie, ob Sie die Status-Archiv-API aktivieren möchten, um Protokolle des Status des Bomgar-Geräts und von Ereignissen bestimmter Tage herunterzuladen. Detailliertere Informationen finden Sie im API-Programmierhandbuch.

API :: Benutzerdefinierte Felder

Erstellen Sie benutzerdefinierte API-Felder, um Informationen über Ihren Kunden zu sammeln. So können Sie Bomgar tiefer mit ihren bestehenden Programmen integrieren. Benutzerdefinierte Felder müssen zusammen mit der Bomgar API verwendet werden. Siehe API-Programmiererhandbuch für weitere Einzelheiten.

Neues Feld erstellen, bearbeiten, löschen

Erstellen Sie ein neues Objekt, bearbeiten Sie ein bestehendes Objekt oder entfernen Sie ein bestehendes Objekt.

API :: Benutzerdefinierte Felder :: Hinzufügen oder Bearbeiten

Anzeigename

Erstellen Sie einen eindeutigen Namen, um dieses Objekt leichter zu identifizieren. Dieser Name wird in der Konsole des Support-Technikers als Teil der Sitzungsdetails angezeigt.

Codename

Legen Sie einen Codenamen zu Integrationszwecken fest. Wenn Sie keinen Codenamen festlegen, wird automatisch einer erstellt.

In Konsole des Support-Technikers anzeigen

Wenn Sie In Konsole des Support-Technikers anzeigen aktivieren, werden dieses Feld und seine Werte sichtbar, wo immer benutzerdefinierte Sitzungsdetails in der Konsole des Support-Technikers angezeigt werden.