Bestplatzierung: Die Bomgar-Lösung „Lieberman RED Identity Management“ hat die Gold-Auszeichnung bei den diesjährigen „Info Security Products Guide Global (ISPG) Excellence Awards“ gewonnen.

RED Identity Management spürt privilegierte Konten automatisch auf allen Plattformen im Unternehmen auf – sowohl im lokalen Netzwerk als auch in der Cloud. Zugangsdaten dieser Accounts lassen sich dann im regelmäßigen Turnus wechseln. Durch eine kontinuierliche Rotation und strengste Kontrolle der Anmeldedaten, bietet die RED Identity Management Produktsuite eine wirksame Gegenmaßnahme bei komplexen Cyber-Attacken die durch Ausnutzung ungesicherterer Zugangsdaten resultieren und verhindert anonymisierte Zugriffe auf sensible Systemdaten. Mehr als 1.800 Unternehmen weltweit setzen RED Identity Management zum Schutz von über einer Milliarde Benutzeridentitäten ein.

Im Februar gab Bomgar die Akquisition von Lieberman Software bekannt, dem Entwickler der Sicherheitslösung RED Identity Management. Durch die Übernahme werden die Best-of-Breed-Lösungen für Privileged Identity Management und Privileged Access Management (PIM/PAM) auf einer einheitlichen IT-Plattform zusammengeführt.

Nach dem Vorjahreserfolg erhält RED Identity Management damit die ISPG-Auszeichnung bereits zum zweiten Mal. Im vergangenen Jahr wurde das Produkt zudem als ID-Management-Lösung des Jahres bei den „Cybersecurity Breakthrough Awards“ prämiert, sowie als beste Cyber-Sicherheitslösung für Identitätsmanagement & Zugriffskontrolle anlässlich der „American Security Today Homeland Security Awards“.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten von Bomgar und schauen Sie regelmäßig auf unserer Presseseite vorbei!

Share this post:

B in a circle

Kevin Franks

Marketing Communications Manager