Die neueste Version der Bomgar Enterprise-Lösung für Fernwartung wurde veröffentlicht - Bomgar Remote Support 18.1. Das neue Release bietet neue Enterprise-Funktionen für ein optimiertes Nutzer- und Kundenerlebnis. Remote-Support-Kunden profitieren vom aktualisierten Customer Client, der Endanwendern ein gut durchdachtes Supporterlebnis über die grafisch überarbeitete Benutzeroberfläche ermöglicht. Durch ein klareres Layout ist das moderne Chat-Interface übersichtlicher und verfügt über einfach zu verwendende Bedienelemente. Das Profilbild (oder das Namenskürzel) des jeweiligen Supportmitarbeiters wird neben den Chatnachrichten angezeigt, um die Aufmerksamkeit auf die aktuelle Konversation zu richten und ein Vertrauensverhältnis zwischen Support-Teams und Anwendern aufzubauen.

Vorher-Nachher-Vergleich der Änderungen beim Bomgar Customer Client

Das Upgrade von Jump Clients erfolgt jetzt noch schneller, was die Produktivität beim IT-Management einer großen Anzahl unbeaufsichtigter IT-Systeme deutlich erhöht. Unabhängig vom Installationsvorgang eines Bomgar-Updates können Techniker einsehen, welche Jump Clients bereits aktualisiert wurden und direkt ohne Wartezeit auf diese zugreifen. Auch wenn ein Jump Client noch auf das Upgrade wartet, können Techniker bereits Einstellungen modifizieren, ohne die vollständige Aktualisierung abgeschlossen haben zu müssen. 

Bomgar Remote Support 18.1 beinhaltet auch Aktualisierungen, die DSGVO-Initiativen (Datenschutz-Grundverordnung) im Unternehmen unterstützen. Dazu zählen die Einverständniserklärungen bei der Erhebung personenbezogener Informationen sowie die Einhaltung von Datenschutzvorgaben inklusive des „Rechts auf Vergessenwerden“ beim Austausch persönlicher Daten: 

Die aktualisierte Version Bomgar 18.1 unterstützt Organisationen bei EU-DSGVO-Initiativen

Mehr denn je müssen Organisationen heutzutage Sicherheitsstrategien und Richtlinien zum Schutz gegen vielfältige Cyberbedrohungen implementieren. Branchenspezifische und gesetzliche Compliance-Regularien werden immer aufwendiger, aber die Arbeitsbelastung auf Seiten der IT-Supportteams steigt ebenfalls. Bomgar entwickelt hochsichere Remote-Access-Lösungen, mit denen Unternehmen ihre Nutzer und IT-Systeme effizient supporten können, ohne kritische Daten gefährlichen Risiken auszusetzen. 

Bomgar bietet eine sichere Lösung, die alle Remote-Support-Anforderungen abdeckt. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bomgar.com/de/remote-desktop

Share this post:

Profile photo of Donald Hasson

Donald Hasson

Director of ITSM Product Management at Bomgar